18. O-TOUR BIKE MARATHONSO, 13.09.2020

Anmelden und mitmachen!

Anmelden können Sie sich über die Sportveranstaltungs-Plattform von Datasport*. Einloggen, ggf. vorher Konto eröffnen und kostenlos anmelden.

*ANMELDUNG FÜR TEAM-CHALLENGE:
Am besten durch eine Person vornehmen und direkt diesen Link 
>> Personen+Adressdaten anzeigen/bearbeiten verwenden. 

Sie können sich auch mit der Zahlung des Startgelds auf unser Bankkonto anmelden.

Als Mitteilung/Referenz brauchen wir bei der Zahlung folgende Angaben des Teilnehmers:

Name / Jahrgang / Kategorie Strecke / E-Mail-Adresse

Unsere Kontoangaben:
Obwaldner Kantonalbank, CH69 0078 0013 0556 7540 6

Anmeldeschluss

  • Online über Datasport bis Freitag, 04.09.2020 (mit Nachmeldegebühr bis Samstag, 12.09.2020)
  • Einzahlung auf Bankkonto bis Freitag, 04.09.2020 (mit Nachmeldegebühr bis Donnerstag, 10.09.2020)
    (gemäss obigen Infos / Ausführungsbeleg mitnehmen)
  • Nachmeldung vor Ort bis 1h vor Start (mit Nachmeldegebühr)
    (gemäss untenstehenden Informationen)

Doppelt profitieren

Wer sich bis 31. März anmeldet (einzahlt) erhält CHF 20.- Rabatt und profitiert von einem besseren Startplatz.

Nachmeldungen

Nachmeldungen können für alle Wettkämpfe erfolgen, vorausgesetzt es sind noch freie Plätze verfügbar.

  • per Einzahlung auf unser Bankkonto bis Donnerstag, 10.09.2020
  • oder direkt vor Ort bei der Startnummernausgabe in der Turnhalle bis zu 1 Stunde vor dem Start (am Samstag zwischen 15.00 und 19.00 Uhr, am Sonntagmorgen ab 06.00 Uhr.)

Aufpreis: CHF 20.– / Euro 20.–

Reglement

Bitte lesen Sie vorhergehend das o-tour Reglement. Mit der Anmeldung zur o-tour stimmen Sie automatisch unserem Reglement zu.

Preisgeld

Preisgeldschema für Herren liz., Frauen liz., Herren liz. (Kurzstrecke), Frauen liz. (Kurzstrecke)

Das gibt’s alles für’s Geld

  • Professionelle Zeitmessung durch Datasport
  • Biker-Village im Start-/Zielgelände
  • Startnummern-Kit
  • Attraktives Rahmenprogramm
  • Starter-Bag
  • Online-Anmeldung bei Datasport
  • Streckenposten, professionelle Reparaturposten, Sanitätsposten
  • Professionelle Rennverpflegung
  • Schlauchstation
  • Gratis Pasta für alle Teilnehmer nach dem Rennen
  • Offizieller Rennservice durch Stöckli
  • Gratis Salat für alle Teilnehmer nach dem Rennen
  • Dusche für alle
  • Shuttlebus vom Parkplatz zum Startgelände
  • Gratis Bike-Waschanlage im Zielgelände
  • Swiss Massage Team
  • Gratis Parking auf zugewiesenen Plätzen
  • Fotoservice mit alphafoto.com